Stadtreinigung Hamburg | Logo

Corona-Pandemie

Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie

Einige Dienstleistungen können wir zurzeit leider nur eingeschränkt anbieten. Wir bitten um Verständnis.

Derzeitige Einschränkungen

Recyclinghöfe

Auf den Recyclimnghöfen braucht auf den Freiflächen keine Maske getragen werden. In den Innenräumen (z.B. Büro, Problemstoffannahme) bleibt es bei der Maskenpflicht.

Sperrmüllabfuhr auf Bestellung

Wegen der kritischen pandemischen Lage und der vielen individuell zu beachtenden Details bei einer Sperrmüllabholung nehmen wir Ihre Bestellung bis auf Weiteres nur telefonisch entgegen. Bitte wählen Sie montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr die Rufnummer 040 / 2576-2576. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Voraussetzungen:

  • Die Abholung findet komplett kontaktlos statt.

  • Der Sperrmüll muss auf privatem Grund, ebenerdig, bzw. in nicht bewohnten Räumen (z.B. Keller) bereitgestellt werden.

  • Eine Abholung aus Wohnräumen, Etagen und Dachböden ist derzeit nicht möglich.

  • Der Sperrmüll ist zerlegt - einen Zerlegeservice bieten wir zurzeit NICHT an.

  • Bitte halten Sie zu unseren Mitarbeitern einen Mindestabstand von 1,50 Metern ein.

  • Bitte tragen Sie beim Abholtermin einen medizinischen Mund- und Nasenschutz.

Private Haushalte

Private Haushalte, in denen bestätigte oder vermutete Coronapatienten leben, bitten wir um Folgendes:

  • Geben Sie alle Abfälle in stabile, möglichst reißfeste Abfallsäcke und verschließen Sie diese fest durch Verknoten oder Zubinden. Spitze und scharfe Gegenstände müssen bitte in bruch- und durchstichsichere Behältnisse verpackt werden. Diese Säcke und Behälter werfen Sie dann ausnahmslos in die schwarze Restmülltonne.

  • Besondere Risikomaterialien wie benutzte Taschen- und Hygienetücher, Schutzmasken, Schutzkleidung, Schutzhandschuhe, Windeln und mit Körpersekreten verunreinigte Textilien packen Sie bitte zusätzlich vorher in eine Plastiktüte. Vor der Entsorgung in die Restmülltonne bitte den Abfallsack in einen zweiten Abfallsack geben und fest verknoten oder verschnüren. Bitte erst dann diesen Doppelsack in die Restmülltonne geben. Auf keinen Fall neben die Abfallbehälter stellen. Sollte kein Platz mehr vorhanden sein, bitte Säcke wieder mitnehmen und auf die nächste Restmüllabfuhr warten oder eine einmalige Sonderabfuhr bestellen. In Hamburg ist die Verbrennung der Abfälle aus der Restmülltonne gesichert, so dass der Virus bei den dort herrschenden Temperaturen sicher unschädlich gemacht wird. 

  • Eine getrennte Sammlung von Bioabfall, Wertstoffen, Papier ist zu unterlassen. Alle Abfälle aus diesen Haushalten sollen in die Restmülltonne gegeben werden.

Gewerbebetriebe und andere Einrichtungen

In dieser Ausnahmesituation können Gewerbebetriebe und andere Einrichtungen, die noch von Einschränkungen betroffen sind, bei der Stadtreinigung Hamburg eine zweimonatige Aussetzung der Abfallentsorgung oder Reduzierung der Abfuhrhäufigkeit unter Telefon (040) 25760 beantragen.

Führungen durch die Müllverwertungsanlagen

Die Führungen durch die Müllverwertungsanlagen finden bis auf Weiteres nicht statt.

Kantinen

Die Kantinen der Stadtreinigung Hamburg sind für externe Gäste bis auf Weiteres geschlossen.

Kontakt

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte – aufgrund der persönlichen Beratung zu unseren derzeitigen Corona-Abholbedingungen – nur telefonisch. 
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 040 / 2576-2576. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Informationen

In dieser Ausnahmesituation können Gewerbebetriebe und andere Einrichtungen, die noch von Einschränkungen betroffen sind, bei der Stadtreinigung Hamburg eine zweimonatige Aussetzung der Abfallentsorgung oder Reduzierung der Abfuhrhäufigkeit unter Telefon 040 / 2576-0 beantragen.

Führungen durch unsere Müllverwertungsanlagen finden bis auf Weiteres nicht statt.

Die Kantinen der Stadtreinigung Hamburg sind für externe Gäste derzeit nicht geöffnet.

Aktuelles berichten wir auch auf unseren Social Media-Kanälen TwitterInstagram und Facebook

Bleiben Sie gesund!