Stadtreinigung Hamburg | Logo

Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Be­reich Ab­fall­wirt­schaft und Reinigung. Mit fast 4.000 Mit­arbeiter:­innen im Konzern operieren wir als Full-Service-Partnerin im öffent­lichen, ge­werb­lichen und privaten Auftrag.

Ein Großteil unserer Kolleg:innen sind täg­lich über­all in Ham­burg für unsere Kund:innen unter­wegs. Zentrale Einheiten organisieren und steuern einen reibungslosen Betriebsablauf. Ge­mein­sam geben wir Ham­burg ein Ge­sicht. Ob im ge­werb­lichen, kauf­männischen, tech­nischen oder IT-Be­reich: Wir bieten glänzende Per­spektiven.
Für unsere Recyclinghöfe suchen wir mehrere Verstärkungen als 

Beschäftigte (w/m/d)
Recyclinghof in Teilzeit (50%)

Ihre Aufgaben:

Unsere Recyclinghöfe sind wichtige Anlaufstellen für das Recycling von Wertstoffen und die sichere Entsorgung von Abfällen aus Privathaushalten und kleineren Gewerbebetrieben aus Hamburg. Sie unterstützen das Team eines Recyclinghofes bei der Betreuung der Kunden:innen. Hierbei helfen Sie mit bei der Annahme von Sperrmüll, Altholz, Elektroschrott, Metallabfällen etc. und geben Auskunft zu Gebühren und Entgelten. Außerdem achten Sie auf Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit auf dem Hof. Sie arbeiten in der Woche in der Regel an fünf der sechs Werktagen (Montag bis Samstag) am Nachmittag und Ihre Arbeitszeiten decken meist die letzten vier Stunden der Öffnungszeit des Hofes ab.

Ihr Profil:

  • Freundlicher und sicherer Umgang mit Kund:innen
  • Spaß an körperlicher Arbeit im Freien
  • Interesse am Thema Umwelt und Recycling
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Mobilität und zeitliche Flexibilität
  • Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Perspektive: Sicherer Arbeitsplatz in einem systemrelevanten Dienstleistungsunternehmen 
  • Tarifgebundene Bezahlung: Betriebliche Altersvorsorge, Lebensarbeitszeitkonto, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen  
  • Work-Life-Harmony: Planbare Arbeitszeiten, Jahresurlaub für sechs Arbeitswochen
  • Familienfreundlichkeit: Hohe Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Gesundheit: Umfangreiches Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagements 
  • Weiterentwicklung: Umfangreiche Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Gemeinschaft: Gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander 
  • Mobilität: Attraktives Fahrradleasing, Zuschuss zum HVV-Ticket
 

Falls Sie weitergehende Fragen haben, rufen Sie André Peuckert unter Telefon 040 / 2576 1920 an oder besuchen Sie unsere Karriereseite auf www.stadtreinigung.hamburg
 

Die Stadtreinigung Hamburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Wir möchten den Anteil des unterrepräsentierten Geschlechts in allen Bereichen erhöhen. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Außerdem fördern wir die Einstellung von schwerbehinderten Menschen.
 
Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Be­reich Ab­fall­wirt­schaft und Reinigung. Mit fast 4.000 Mit­arbeiter:­innen im Konzern operieren wir als Full-Service-Partnerin im öffent­lichen, ge­werb­lichen und privaten Auftrag.

Ein Großteil unserer Kolleg:innen sind täg­lich über­all in Ham­burg für unsere Kund:innen unter­wegs. Zentrale Einheiten organisieren und steuern einen reibungslosen Betriebsablauf. Ge­mein­sam geben wir Ham­burg ein Ge­sicht. Ob im ge­werb­lichen, kauf­männischen, tech­nischen oder IT-Be­reich: Wir bieten glänzende Per­spektiven.
Bewerbungen bitte bis zum 20.02.2023

über das Bewerbungsportal

oder

Stadtreinigung Hamburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Personalabteilung
Bullerdeich 19
20537 Hamburg


Diese Seite nutzt ausschließlich technisch notwendige Cookies.

Um die Qualität dieser Website stetig zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Nutzungsdaten mit dem Analyse-Tool Matomo. Dabei werden keinerlei Daten gespeichert, die einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.