Stadtreinigung Hamburg | Logo

FÖJ

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bei der Stadtreinigung Hamburg

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) ist mit zehn FÖJ-Stellen das Unternehmen mit den meisten Einsatzstellen für ein FÖJ in Hamburg. Möchtest Du dabei sein?

Über das FÖJ

Das Freiwillige Ökologische Jahr ist ein Jugendbildungsjahr für junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, die sich ein Jahr lang für die Umwelt einsetzen wollen. Du startest am 1. August eines jeden Jahres und nimmst an der Einführungswoche aller mit vielen spannenden Exkursionen und Veranstaltungen teil. So fällt der Einstieg leicht! 

Was erwartet dich?

Die Stadtreinigung Hamburg ist deutlich mehr als nur "die Mülle"! Sie ist nicht nur der größte und führende Dienstleister im Bereich Abfallwirtschaft in Hamburg. Sie gehört auch in Puncto Nachhaltigkeit zu den Pionieren der kommunalen Abfallwirtschaft, denn durch ständig optimierte Abfallverwertung und viele Energieeinsparungs- sowie Energiegewinnungsmaßnahmen setzt sie sich gezielt für den Klima- und Ressourcenschutz ein.

Mit einem FÖJ bei der SRH lernst du ein modernes Unternehmen mit motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennen. Dies gilt ganz besonders für die Betreuerinnen und Betreuer in den Einsatzstellen. Wir haben eure persönlichen Stärken bei euren Einsätzen immer im Blick und fördern sie. In unserem Film erhältst du weitere Infos rund ums das FÖJ bei der Stadtreinigung Hamburg.

Wir haben Lust, dich kennenzulernen. Du auch?

Dann schau doch einmal unten in die Liste unserer Einsatzstellen und finden heraus, welche Stelle am besten zu dir passt. Anschließend bewirbst du dich online. Infos zum FÖJ-Bewerbungsverfahren, zu den Seminaren und zum Taschengeld gibt es auf der Webseite der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA). Sie ist die Trägerin für das Freiwillige Ökologische Jahr in Hamburg.

Dieses eingebettete Video wird von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA bereitgestellt. Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter ggf. technisch notwendige Cookies ein.

Unserer Einsatzstellen

Hier findest du die Beschreibungen unserer Einsatzstellen.

FÖJ

Innovation in Hamburg-Billbrook

Dein Herz schlägt für Nachhaltigkeit, Klimaschutz & Umweltschutz? Bei uns kannst du dich engagieren!

Zur Beschreibung
FÖJ

Umweltpädagogik in Hamburg-Neuland

Wir haben zwei FÖJ-Stellen in der Region Süd zu besetzen.

Zur Beschreibung
FÖJ

Pressearbeit in Hamburg-Hammerbrook

Wir haben ab 1. August 2021 eine FÖJ-Stelle in der Pressestelle zu besetzen.

Zur Stelle
FÖJ

Umweltpädagogik in Hamburg-Tonndorf & Hamburg-Sasel

Wir haben zwei FÖJ-Stellen im Bereich Umweltpädagogik (Schwerpunkt Stadtsauberkeit) in Hamburg-Tonndorf zu besetzen.

Zur Beschreibung
FÖJ

Projektunterstützung "Hamburg räumt auf" & Energieberg Georgswerder

Wir haben eine FÖJ-Stelle im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung zu besetzen.

Zur Beschreibung
FÖJ

Biogas- und Kompostwerk Bützberg in Tangstedt

Wir haben eine FÖJ-Stelle im Biogas- und Kompostwerk Bützberg (BKW-Bützberg) in Tangstedt zu besetzen.

Zur Beschreibung
FÖJ

Recyclingcenter in Hamburg-Bahrenfeld

Wir haben eine FÖJ-Stelle im Recyclingcenter in Hamburg-Bahrenfeld zu besetzen.

Zur Beschreibung
FÖJ

Vertrieb in Hamburg-Hammerbrook

Stadtreinigung Hamburg - Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Stabsstelle Kommunikation und Innovation, Abschnitt Innovation.

Zur Beschreibung

Noch Fragen? Kontaktiere uns gerne!

Dein Ansprechpartner: Jörn Lamprecht

Bitte beachte, dass das Bewerbungsverfahren über den FÖJ-Träger läuft!
Insgesamt stellt die Stadtreinigung Hamburg zehn FÖJ-Plätze zur Verfügung. Das Freiwillige Ökologische Jahr beginnt am 1. August und endet am 31. Juli!