Stadtreinigung Hamburg | Logo

Tipps zur Trennung & Entsorgung

Tipps und Tricks für Trenner

Egal ob aus Kunststoff/Leichtstoff, Papier oder Glas: Verpackungsmaterial hat etwas Besseres als die Hausmülltonne verdient, denn aus ihm kann noch mal was werden. Um Ihnen die Abfalltrennung leichter zu machen haben wir auf den folgenden Seiten zu allen drei Materialien Informationen zusammengetragen. Dabei gilt meist der Grundsatz: Die meisten Trennungen beginnen in der Küche...

Glas

Fast 90 Prozent aller Haushalte in der Hansestadt bringen ihr Altglas regelmäßig zu einem der über 5000 Glascontainer oder zu einem der 12 Recyclinghöfe. Doch viele stellen sich die Frage: Wohin mit den blauen, roten oder gelben Glasbehältern?

Leichtstoffverpackungen

Leichtverpackungen bestehen aus Materialien wie Kunststoff, Weißblech, Aluminium oder Verbundstoffen. Dieses Material gehört in die gelben Hamburger Wertstofftonnen und -säcke.

Papier

Die Altpapiersammlung ist die älteste Wertstoffsammlung in Hamburg. Wir sagen Ihnen, wie Sie eine blaue Papiertonne bestellen können, wo die Depotcontainer stehen und wo Sie den nächsten Recyclinghof finden.

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns telefonisch von montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr.
Zentrale (z.B. Wertstoffberatung, Recyclinghöfe): 040/2576-0

E-Mail schreiben

Sie haben Fragen oder ein besonderes Anliegen?
Für alle Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.