Stadtreinigung Hamburg | Logo

Kamerateam filmt SRH Mitarbeiter bei der Arbeit
Pressemitteilungen

Bei uns bewegt sich was

Ob brandaktuell oder schon etwas älter - hier finden Sie die Pressemitteilungen der SRH. Ein Klick genügt, und Sie erhalten die komplette Mitteilung auf Ihren Bildschirm.

Clean Schnack-Serie gestartet 03. Jun 2022

"Brauchste noch ‘ne Tüte?"

Am Freitagabend, 3. Juni, starteten die Stadtreinigung Hamburg (SRH), die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) und die verantwortlichen Bezirksämter die bereits im vergangenen Jahr etablierte Aktionsreihe „Clean Schnack“. Die WasteWatcher+ der SRH sprachen am Hohendeicher See in Bergedorf rund 80 Personen aktiv an, im Hamburger Stadtpark waren es etwa 170 Menschen. Sie sensibilisierten die Gruppen, indem sie Müllsäcke, Infomaterial und Taschenaschenbecher verteilten. Sie setzten gezielt auf Dialog, warben für Verständnis und ernteten positive Rückmeldungen.

Cornelia Schmidt-Hoffmann, Bezirksamtsleiterin Bergedorf: „Viele Hamburgerinnen und Hamburger haben in der Pandemiezeit unseren Bezirk mit seiner schönen Natur für sich entdeckt. Damit unsere Natur auch nachhaltig erhalten bleibt, müssen wir die Besucherinnen und Besucher für unsere Umwelt sensibilisieren. Ich freue mich daher sehr, dass die Aktion „Clean Schnack“ auch in Bergedorf stattfindet. Damit wird ein wichtiges Zeichen gegen die Vermüllung der Stadt gesetzt!“

Michael Werner-Boelz, Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord: „Die Grünflächen in der Stadt sind die Orte, an denen die Städter:innen frische Luft schnuppern und ihre Freizeit verbringen. Insbesondere in den Sommermonaten verlagern sie viele ihrer Aktivitäten nach draußen. Dass bei einem Picknick oder gemeinsamen Grillen Müll anfällt, ist ganz normal. Die Stadtreinigung und der Bezirk Hamburg-Nord setzen sich aktiv dafür ein, dass alle Hamburger:innen gepflegte Grünanlagen vorfinden, es liegt aber in unser aller Verantwortung, dass die Flächen auch so sauber bleiben und sich alle an diesen Orten wohlfühlen können. Mit dem Clean Schnack möchten wir auf eine freundliche und deeskalierende Art in den Dialog treten und darauf aufmerksam machen, dass Hamburgs Parks sauber doch am Schönsten sind.“

Mehr Informationen zu den nächsten Clean Schnacks in 2022 und Grundsätzliches zur Aktionsserie finden Sie in der Pressemitteilung Nr. 22/36 oder hier auf unserer Website.

Ihre Ansprechpartner in der Pressestelle

Kay Goetze

Pressesprecher / Leiter Unternehmenskommunikation

Johann Gerner-Beuerle

stv. Pressesprecher

Andree Möller

stv. Pressesprecher