Stadtreinigung Hamburg | Logo

Kamerateam filmt SRH Mitarbeiter bei der Arbeit
Pressemitteilungen

Bei uns bewegt sich was

Ob brandaktuell oder schon etwas älter - hier finden Sie die Pressemitteilungen der SRH. Ein Klick genügt, und Sie erhalten die komplette Mitteilung auf Ihren Bildschirm.

Frauen in orange 01. Okt 2022

SRH freut sich über große Resonanz beim #Matchday

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) sucht verstärkt Frauen für die Reinigung und für die Müllabfuhr. Dafür veranstaltete sie als Abschluss ihrer Frauenkampagne einen „#MATCHDAY“ auf einem ihrer Betriebsplätze. Geschätzt rund 100 interessierte Bewerberinnen schauten hinter die Kulissen der SRH, probierten sich in Tätigkeiten der Reinigung und Müllabfuhr aus und kamen beim „Speed-Dating“ direkt ins Gespräch mit Recruiter:innen, künftigen Kolleg:innen und die SRH-Gleichstellungsbeauftragten.

Trotz Hamburger Schmuddelwetters kamen rund 100 angemeldete Bewerber:innen. In einem vorbereiteten Parcours konnten sie u.a. Mülltonnen „kippen“, Rundfahrten mit Müllfahrzeugen und Großkehrmaschinen begleiten oder Laubpüster in der Praxis ausprobieren. Neben einer Fahrzeugpräsentation und weiteren technischen Demonstrationen wurden außerdem zahlreiche Gespräche mit den bereits bei der SRH beschäftigten Kolleg:innen in Orange geführt.

Dazu SRH-Geschäftsführer Prof. Dr. Rüdiger Siechau: „Ich freue mich sehr über die große Resonanz bei unserem MATCHDAY. Das zeigt, dass die SRH auch für das bisher unterrepräsentierte Geschlecht interessant ist und wir mit unserer Kampagne und dem heutigen Aktionstag richtig liegen. Wir wollen mit Traditionen brechen, die nicht mehr zeitgemäß sind. Mit der Kampagne sprechen wir Frauen an, die den gewerblichen Arbeitsbereich bislang nicht in Betracht gezogen haben, aber einem Wechsel ihrer aktuellen Tätigkeit nicht abgeneigt sind. Ich bin gespannt, wie viele der Bewerber:innen ich schon bald bei der SRH persönlich begrüßen darf. Bei einem aktuellen Frauenanteil von knapp zwei Prozent bei der Müllabfuhr und fast acht Prozent bei der Reinigung ist noch viel Luft nach oben.“

Ihre Ansprechpartner in der Pressestelle

Kay Goetze

Pressesprecher / Leiter Unternehmenskommunikation

Johann Gerner-Beuerle

stv. Pressesprecher

Andree Möller

stv. Pressesprecher