Stadtreinigung Hamburg | Logo

Kamerateam filmt SRH Mitarbeiter bei der Arbeit
Pressemitteilungen

Bei uns bewegt sich was

Ob brandaktuell oder schon etwas älter - hier finden Sie die Pressemitteilungen der SRH. Ein Klick genügt, und Sie erhalten die komplette Mitteilung auf Ihren Bildschirm.

SRH-Automatiktoiletten 11. Aug 2021

Drei Millionen große und kleine Geschäfte

Von den 170 öffentlichen Toiletten in Hamburg betreibt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) mittlerweile 133 Stück. Per Senatsdrucksache wurde die SRH ab Januar 2017 mit dem Bau, der Unterhaltung und dem Betrieb von damals rund 125 öffentlichen Toiletten beauftragt. Vor allem die inzwischen 19 modernen Automatiktoiletten und niedrigschwelligen Anlagen, die teilweise mehr als nur ein "stilles Örtchen" sind, erfahren einen großen Zuspruch. Seit Übernahme durch die SRH nutzten mehr als drei Million Menschen diese neuen öffentlichen Toiletten.

Besonders stark frequentiert sind die SRH-Toiletten am Berliner Tor (knapp 400.000 Besuche seit Februar 2017), bei der S-Bahn-Station Sternschanze (268.000 seit Dezember 2017) und auf dem Harburger Rathausplatz (261.000 seit April 2017). Neben den üblichen Einrichtungen für eine Toilette haben die innovativen High-Tech-Anlagen teilweise auch Druckluftspender für Fahrradreifen, Akku-Ladestationen für e-Bikes, einen Wickeltisch und in den Sommermonaten einen Wasserspender zum Durstlöschen.

"Drei Millionen Nutzer*innen nur bei den neuen öffentlichen Toiletten sind ein klarer Aus"druck für die gute Qualität und Verlässlichkeit unserer Anlagen", sagt Prof. Dr. Rüdiger Siechau, Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg. "Durch ein eigens entwickeltes Qualitätssicherungssystem (DSQT) und bedarfsgerechte Anpassungen der Reinigungszyklen, aber auch durch Sanierungs- und Renovierungsarbeiten konnten wir seit der Übernahme den Qualitätsstandard deutlich erhöhen. Seit 2017 ist es uns gelungen, den Anteil der barrierefreien öffentlichen Toiletten von 45 Prozent auf 57 Prozent zu steigern. Auch das ist sicherlich einer der Gründe, warum sich die Hamburger*innen und die vielen Gäste aus aller Welt in den von der SRH betreuten Toiletten wohl fühlen."

Ihre Ansprechpartner in der Pressestelle

Kay Goetze

Pressesprecher / Leiter Unternehmenskommunikation

Johann Gerner-Beuerle

stv. Pressesprecher

Andree Möller

stv. Pressesprecher