Stadtreinigung Hamburg | Logo

Kamerateam filmt SRH Mitarbeiter bei der Arbeit
Pressemitteilungen

Bei uns bewegt sich was

Ob brandaktuell oder schon etwas älter - hier finden Sie die Pressemitteilungen der SRH. Ein Klick genügt, und Sie erhalten die komplette Mitteilung auf Ihren Bildschirm.

Clean Schnacks - Neue Runde 12. Aug 2022

Clean Schnacks in den Bezirken Hamburg-Nord und Hamburg-Mitte

Am heutigen Freitag, dem 12. August, ging der "Clean Schnack" in die nächste Runde. Bei der Aktion der Stadtreinigung Hamburg (SRH), Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) und der zuständigen Bezirksämter werden die Hamburger:innen in den Parks und Grünanlagen durch die WasteWatcher+ der SRH angesprochen und über die Folgen des "Litterings" aufgeklärt. Diesmal waren die Clean Schnack-Teams in den Grünanlagen beim Schwanenwik, am Kuhmühlenteich und im Hammer Park unterwegs.

Die WasteWatcher+ kamen bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius und entsprechend guter Stimmung mit rund 100 Hamburger:innen ins Gespräch. Viele der Parkgäste hatten Interesse an Taschenaschenbechern, Müllsäcken und den Informationsbroschüren Einkaufsguide Verpackungen – To-Go-Edition, die die WasteWatcher+ kostenlos verteilten.

Ralf Neubauer, Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte: "Das schöne Sommerwetter lädt dazu ein, die Freizeit in einer der vielen öffentlichen Parks und Grünanlagen zu genießen. Die Menschen freuen sich über schöne Stunden in der Natur und es stellt sich fast schon mediterranes Lebensgefühl ein. Aber diese Freude wird zunehmend getrübt, weil der Müll hinterher oft einfach liegengelassen wird. Egal ob aus Faulheit oder Gedankenlosigkeit, es ist ein großes Ärgernis. Warum bewegen sich viele Menschen im öffentlichen Raum so, wie sie es im privaten Bereich nie tun würden? Dabei haben wir es doch alle selbst in der Hand. Es sollte selbstverständlich sein, alle mitgebrachten Sachen auch wieder mitzunehmen oder zu entsorgen und die Natur ordentlich zu hinterlassen. Die Clean Schnack-Kampagne macht auf dieses Problem aufmerksam und will die Menschen sensibilisieren. Ich finde, das ist eine ganz tolle Aktion, von der wir alle profitieren können!"

Mehr Informationen zu den nächsten Clean Schnacks in 2022 und Grundsätzliches zur Aktionsserie finden Sie hier auf unserer Website.

Hier finden Sie die allgemeine Pressemitteilung zum Clean Schnack.

Ihre Ansprechpartner in der Pressestelle

Kay Goetze

Pressesprecher / Leiter Unternehmenskommunikation

Johann Gerner-Beuerle

stv. Pressesprecher

Andree Möller

stv. Pressesprecher